1971

1971
1971 bis 1978 Ständige Erweiterung der Werkstätte